Ihr Osterlamm

Wie geniessen Sie Ihr Osterlamm? Foto: Fotolia

Zum Ostermahl ist die Weinauswahl gross: Die meisten Roten sind zu Lamm lammfromm.

Können wir kurz über Essen reden? Mich interessiert Ihr Osterlamm: Ist es eine Keule, eine Schulter (ein völlig unterschätztes Stück) oder kommt es in Form von Koteletts daher? Marinieren Sie es oder nicht? Mögen Sie es saignant, medium oder gut durch? Warum ich nicht nach dem Wein frage: Lammfleisch ist, weintechnisch gesprochen, ein ausserordentlich dankbares Fleisch. Rioja? Passt. Bordeaux? Sowieso. Sie lieben Südfranzosen? Tun Sie sich keinen Zwang an. Süditalien? Geht genauso. Also steigen Sie runter in den Keller und toben Sie sich aus! Und berichten Sie mir...

Eintrag kommentieren

Eintrag kommentieren
*
*
*
*