Universalwein zu Käse?

Eine Frage zum Käse-&-Wein-Video von letzter Woche fand ich so interessant, dass ich sie hier nochmals aufgreife. Userin Madeleine fragte: Gibt es einen Wein, der zum gesamten Käseplättli passt?

Seien wir ehrlich: Fünf Weine zu fünf Käsen zu kombinieren, ist noch keine echte Kunst. Spannend wird es, wenn man sich auf einen Tropfen festlegen muss. Gleich vorab: Der Universalwein, der zu jedem Käse passt, muss leider noch erfunden werden. Aber es gibt Weine, die sich besser anpassen als andere. Für mich ist Heida so ein Wein. Das ist eine einheimische Traube aus dem Wallis, die im Französischen auch Païen genannt wird und in Genf und im französischen Jura als Savagnin bekannt ist. Heida-Weine sind für mich eine gute Wahl zu sehr vielen Käsen.
 
Sie schmecken sehr aromatisch, aber nicht aufdringlich nach Zitrusfrüchten und Honig, sind frisch und gut strukturiert. Oft haben sie eine leicht nussige Note, vor allem, wenn sie schon etwas Reife mitbringen. Für mich eine sehr gute Wahl zu vielen Käsen. Falls es lieber Rotwein sein soll, wählen Sie unbedingt etwas Leichtes, Fruchtiges ohne allzu viel Bitterstoffe und Tannin – etwa einen Beaujolais. Ich persönlich ziehe aber die Kombination mit Weisswein vor. Und Sie?

Eintrag kommentieren

Eintrag kommentieren
*
*
*
*